• April 2019, 9 Tage
  • Jordanien
  • 500 km
  • Katrin, Jan

Jordanien reizte uns schon länger: Die unglaubliche Schönheit des Landes und die Gastfreundschaft der Menschen wurde uns von vielen ans Herz gelegt.
Dass es den „Jordan Bike Trail“ gibt, der einmal quer durchs Land führt, sprach zusätzlich für die Reise in den Nahen Osten. Auf der Reise machten wir sehr unterschiedliche Erfahrungen: Wir trafen Menschen, die so gastfreundlich waren, dass man einen Kloß im Hals spürte. An anderen Orten wurden wir von Kindern mit Steinen beworfen. Landschaftlich war das Land überwältigend. Insgesamt eine sehr prägende Reise zwischen Natur, Kultur, und jeder Menge kläffender Hirtenhunde…

Liste   

Information
Schaltfläche oder Kartenelement anklicken um weitere Informationen anzuzeigen.
Lf Hiker | E.Pointal contributor

KEINE GPX-DATEI ANGEGEBEN   

Profil

50 100 150 200 5 10 15 Entfernung (km) Höhe (m)
Keine Höhendaten
Name: Keine Daten
Entfernung: Keine Daten
Minimale Höhe: Keine Daten
Maximale Höhe: Keine Daten
Höhenmeter (aufwärts): Keine Daten
Höhenmeter (abwärts): Keine Daten
Dauer: Keine Daten
  • Die Route entspricht größtenteils Abschnitten des  Jordan Bike Trails
  • Technische Schwierigkeiten gibt es kaum, im Wadi Rum ist man aber komplett im tiefen Sand unterwegs (schieben ist teilweise extrem anstrengend!)

  • Kultur: Als Frau unbedingt Schultern und Beine bedecken!
  • Alleinreisenden Frauen nicht unbedingt zu empfehlen
  • Hirtenhunde
  • Wasserversorgung: Wasser kann man nur in Flaschen kaufen (Shops gibt es aber fast überall)
  • Verständigung
  • Hitze kann ein Problem werden, vor allem im Wadi Rum
  • Einige Tipps auch zu Übernachtungsmöglichkeiten gibt es hier: www.jordanbiketrail.com
  • Pausentag in Petra einlegen. Nicht ganz günstig, aber lohnt sich allemal!

* Der Track ist nicht aufbereitet, die Route wie von uns gefahren: enthält eventuell Verfahrer, unvorteilhafte Streckenabschnitte, Abstecher, Pipipausen und Pommesbuden .

EIGENE PLANUNG IST ERFORDERLICH

folgt…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.